TOPlist
Hron gehőrt zu den schőnsten Flűssen in der Slowakei. Die Wassersportler suchen Hron fűr seine lange Schiffbarkeit (272 Kilometer) aus, aber nur bei hohem Wasser. Am meisten besucht man den letzten Abschnitt des Flusses (etwa 90 Kilometer) vom Slowakischen Tor (Slovenská brána) zur Hronműndung in Donau (Dunaj). Einige Abschnitte sind geeignet auch fűr Anfänger. Die Quelle ist in Niedrige Tatra unter Králova hole.